889902 Sonstiges Sozialwesen a. n. g.


Diese Art umfasst:

  • Soziale Tätigkeiten, die für Kinder, Jugendliche, Erwachsene und Familien oder andere Personengruppen bestimmt sind:
  • Betreuung und Beratung von Kindern und Jugendlichen
  • Adoptionstätigkeiten, Massnahmen zur Verhütung von Kindes- und Misshandlungen anderer Personen (Gewalt, sexueller Missbrauch usw.)
  • Schul- und Berufsberatung
  • berufliche Rehabilitation sowie Rehabilitationsmassnahmen für Behinderte und Arbeitslose, sofern der Ausbildungsaspekt beschränkt bleibt
  • Gemeinschafts- und Nachbarschaftshilfe (für Kinder, Jugendliche und Betagte)
  • Krankenbesuche
  • Haushaltsgeldberatung, Ehe- und Familienberatung, Kredit- und Schuldberatung
  • Familien- und Haushaltshilfe
  • ambulante Behandlung und Unterstützung von Drogen- und Alkoholkranken
  • Feststellung der Anspruchsberechtigung im Zusammmenhang mit Sozialhilfe, Mietzuschüssen oder Essensmarken
  • Soziale Hilfe und Tagesstätten für Obdachlose, Arbeitslose, Katastrophenopfer, Flüchtlinge, Einwanderer und. andere sozial schwache Gruppen einschliesslich vorübergehender oder längerfristiger Unterbringung

Adoptionstätigkeiten, Adoptionen; Alkoholabhängige, Alkoholkranke, ambulante Behandlung, Hilfe, Unterstützung; Beistand; Beratung von Kindern, Jugendlichen; Beratung, Betreuung, von Kindern, Jugendlichen; Berufsberatungen; Drogenabhängige, Drogenkranke, ambulante Hilfe, Behandlung, Unterstützung; Eheberatung; Einwanderer; Elternschaft; Erziehungsberatung; Essensmarken, Feststellung der Anspruchsberechtigung; Familienberatung; Flüchtlinge; Gemeinschaftshilfe; Gewalt; Haushaltsgeldberatung; Haushaltshilfen; Internationale Hilfsmassnahmen, im Ausland; Jugendbetreuung, Jugendberatung; Katastrophenhilfe; Katastrophenopfer; Kinderbetreuung, Kinderberatung; Kindesmisshandlungen, Massnahmen zur Verhütung; Kulturvermittlung; Mediator, Mediatorin; Mietzuschüsse, Mietzuschuss, Feststellung der Anspruchsberechtigung; Misshandlungen, Massnahmen zur Verhütung; Obdachlose, Tagesstätten; pädagogische Werkstatt; Pflegeeltern; Rehabilitation, beruflich; Rehabilitationsmassnahmen für Arbeitslose; Rehabilitationsmassnahmen für Behinderte; Scheidungsberatung, Scheidung; Schulberatung; sexueller Missbrauch, Massnahmen zur Verhütung; sonstiges Sozialwesen, Mediation; Soziale Tätigkeiten; Sozialhilfe, Feststellung der Anspruchsberechtigung; Supervision; Tagesangebote; Tagesfreizeitangebote für Betagte; Werkstatt für Arbeitslose

Kodierungsregeln

Werden Tätigkeiten in den Bereichen «Sonstiges Sozialwesen a. n. g.» (889902) und «Facharztpraxen» (Schwangerschaftsabbruch, Sterilisation usw.) (862200) ausgeübt, hat «Sonstiges Sozialwesen a. n. g.» 889902 Vorrang.